“Medizintechnik für Menschen”: BYTEC spendet 500 €

Medizinprodukte für Menschen – Spenden für den Kinderhospizdienst

Bevor wir das Geheimnis lüften, wer die neue Koordinatorin des Ambulanten Kinderhospizdienstes Aachen / Kreis Heinsberg “Sonnenblume” e.V. ist, hier noch ein Dankeschön an einen großzügigen Spender:

Die BYTEC Medizintechnik GmbH aus dem schönen Nachbarstädtchen Eschweiler hat 500 € für unser Projekt gespendet. Vielen herzlichen Dank dafür!

Paul Willi Coenen und sein Team

Das Leitungsteam von BYTEC Medizintechnik und alle Mitarbeiter unterstützen die Kinderhospizarbeit

Kurze Firmengeschichte

Dipl.-Ing. Paul Willi Coenen Weiterlesen

Sozialpädagogin m/w dringend gesucht

Der Ambulante Kinder- und Jugendhospizdienst Aachen / Kreis Heinsberg “Sonnenblume” e.V. sucht dringend einen Sozialpädagogen, eine Pflegekraft oder eine Krankenschwester (alle m/w) als Koordinationskraft in Teilzeit für 29 Wochenstunden. Es geht um die Nachfolge einer äußerst engagierten Fachkraft, die diese Stelle leider nicht weiter ausfüllen kann. In einem Bericht schrieb sie: “Ich möchte diese Erfahrungen nicht missen und kann allen anderen nur empfehlen, sich auf so eine Begegnung einzulassen …”

Mann und Kind: Deutscher Kinderhospizdienst Weiterlesen

Eine App zum Tag der Kinderhospizarbeit

Jetzt geht’s lohooos! Jana Hochberg von GeoSurfen.com war von unseren Ideen zum Tag der Kinderhospizarbeit so begeistert, dass sie uns getopt hat: In nur drei Tagen hat sie eine App entwickelt, die uns auf den Spuren unseres Maskottchens Sungura mit seinem afrikanischen Freund durch die Aachener Innenstadt führt, wo es einige Aufgaben zu bestehen und Rätsel zu lösen gilt.

Das kleine blaue Kaninchen Sungura mit dem grünen Band

Zum Tag der Kinderhospizarbeit hat Neufred uns ein neues Bild gezeichnet – Danke!
copyright: Alfred Neuwald

Die App kann online heruntergeladen und Weiterlesen

Hubert vom Venn, Mona aus Kall und der Klenkes va Oche

Heute kamen wieder einige schöne Bilder an: Wir hatten Sie ja um Fotos mit dem grünen Band gebeten, die unsere Aktion “Am 10.02. ist der Tag der Kinderhospizarbeit” unterstützen und zur Solidarität mit der Kinderhospizarbeit und den betroffenen Familien aufrufen. Ich poste die Bilder hier etwas unprofessionell einfach untereinander und hoffe sehr, dass wir dank unseres genialen Webmasters Sabine bald eine professionelle Fotogalerie haben :)

Aus Roetgen erreichte uns das Foto des Eifel-Kabarettisten Hubert vom Venn, der uns schon einmal großzügig unterstützt hat:

Hubert vom Venn mit dem grünen Band - Tag der Kinderhospizarbeit 10.02.

Hubert vom Venn hat was am Hut mit dem grünen Band
Foto: Hubert vom Venn

Hubert stiftet Weiterlesen

Inda-Gymnasium zeigt ein Herz für Kinder

Das Inda-Gymnasium Aachen spendete die Einnahmen seines Sommerfestes an drei wohltätige Organisationen. Neben dem Verein Nele und Hanns Bittmann e.V. und dem Straßenkinder-Projekt Grupo Ceiba von Guatemala-City erhielt der Ambulante Kinderhospizdienst Aachen/ Kreis Heinsberg “Sonnenblume” e.V. ein Drittel des Erlöses.

Festakt in der Aula des Inda-Gymnasiums: Spendenübergabe an drei Projekte

Inda-Gymnasium spendet für Kinderhospizdienst Sonnenblume


Foto: Andreas Steindl Weiterlesen

Gesucht? Gefunden! Habemus architectum :-)

Hier berichteten wir Ihnen noch davon, wie dringend wir nach einem Architekten suchen, der die baldigen Baumaßnahmen in unserem Keller überwacht und koordiniert. Denn egal, wie viel Liebe und Engagement wir in dieses Projekt stecken – es gibt Dinge, für die muss ein Fachmann ran.

Und genau diesen haben wir nun gefunden! Robert Süßenberger, Geschäftsführer von R-S-Rapid aus Erkelenz, wird sich in Zukunft der Sache annehmen und uns helfen, unsere Pläne in die Tat umzusetzen.

(v.l.) Bauleiter Süßenberger mit Hannelore Leiendecker, Thomas Schröder und Manfred Leiendecker beim Begutachten der zukünftigen Baustelle

(v.l.) Bauleiter Süßenberger mit Hannelore Leiendecker, Thomas Schröder und Manfred Leiendecker beim Begutachten der zukünftigen Baustelle

 

Wir möchten Robert Süßenberger für seine Bereitschaft danken, uns als Bauleiter zu unterstützen. Ebenfalls bedanken wir uns Weiterlesen

Architekt oder Architektin dringend gesucht!

Auch wenn wir noch nicht genug Geld für den behindertengerechten Lift zusammen haben, könnten wir mit den bereits gesammelten Geld-, Sach- und Arbeitsspenden die Arbeit am Kellerausbau in Angriff nehmen. Wenn, ja wenn wir einen Bauleiter hätten: Einen Architekten, der sich den Hut anzieht und weiß, wie man so ein Projekt anpackt. Es geht um diese Räume:

Der Kellerraum des Kinderhospizdienst Sonnenblume in Aachen-Haaren – Foto: Fred Wittig

Weiterlesen

Kinder aus Aachen und Heinsberg freuen sich über Ihre Spende

Haben Sie schon entschieden, wohin in diesem Jahr die Weihnachtsspende Ihres Unternehmens gehen soll? Wir haben einen wunderbaren Vorschlag für Sie: Machen Sie den Kindern des Ambulanten Kinderhospizdienstes Aachen / Kreis Heinsberg “Sonnenblume” eine Freude, denn wir brauchen noch dringend Geld für den behindertengerechten Treppenlift.

Kinder-Hospiz Aachen-Haaren - Außentreppe

Die Außentreppe zum Keller des Kinderhospizdienst Sonnenblume in Aachen-Haaren – Foto: Fred Wittig

Weiterlesen

Spenden für den ambulanten Kinderhospizdienst Aachen / Kreis Heinsberg „Sonnenblume“

Haben Sie etwa schon alle Weihnachtsgeschenke beisammen? Jahr um Jahr stellt sich in unserer Überflussgesellschaft die Frage, wie wir mit Geschenken noch echte Freude machen können. Falls Sie auf der Suche nach einer Möglichkeit sind, einmal anders zu schenken, falls Sie zum Beispiel Ihre Weihnachtsgratifikation einem guten Zweck widmen wollen, dann könnte Ihre Spende dazu beitragen, die Arbeit des ambulanten Kinderhospizdienstes „Sonnenblume“ für die betroffenen Familien zu unterstützen.

Derzeit fehlt zum Umbau der Familienräume noch die Finanzierung für einen Rollstuhllift, damit alle betroffenen Kinder mit ihren Familien und Freunden die Räume nutzen können, die mit der Hilfe vieler fleißiger Hände und Unterstützer ausgebaut und gestaltet werden.

Weihnachtskaninchen Sungura: Wir fürs Kinderhospiz Sonnenblume

Weihnachtskaninchen Sungura: Wir fürs Kinderhospiz Sonnenblume

Weiterlesen

Heizung Lüftung Sanitär hat ein Herz für Kinder

Die Firma Heizung Lüftung Sanitär aus Heinsberg hat eine Aktion zugunsten des Kinderhospizdienstes Aachen / Kreis Heinsberg gestartet: Wer ein Foto von sich vor seiner Heizung macht und per Facebook-Nachricht schickt, unterstützt die Aktion, denn für jedes Foto spendiert Heizung Lüftung Sanitär 3 Euro in die Spardose für den Kinderhospizdienst.

Ein warmes Herz für Kinder

FaceBook-Aktion “Ein warmes Herz für Kinder”


Weiterlesen