Sozialpädagogin w/m gesucht

Haben Sie ein Studium in Sozialpädagogik, Sozialarbeit, im Pflegemanagement oder der Pflegepädagogik oder eine Berufsausbildung in der (Kinder)Krankenpflege abgeschlossen und suchen einen Teilzeitjob, der richtig Spaß macht? Der Ambulante Kinder- und Jugendhospizdienst Region Aachen sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Koordinationsfachkraft (m/w) für 18,75 Stunden pro Woche. Die Räume in Aachen-Eilendorf sind per Bus und Bahn gut zu erreichen.

Mädchen im Stützkissen

Sarac, 13 Jahre

Sie haben Erfahrung in der Hospizarbeit, speziell mit Kindern und Jugendlichen? Sie sind kooperativ, zeitlich flexibel und gehen offen auf Menschen zu? Die Arbeit im Team ist Ihnen vertraut und Sie sind es gewohnt, Ihre Aufgabenstellung selbstständig zu erledigen und zu organisieren? Dann haben Sie hier Ihren Wunsch-Job gefunden!

Was Sie mitbringen

Wenn Sie ein Studium in Sozialpädagogik, Sozialarbeit, im Pflegemanagement oder der Pflegepädagogik oder eine Berufsausbildung in der (Kinder)Krankenpflege abgeschlossen haben, sind Sie goldrichtig. Vorausgesetzt werden mindestens drei Jahre Berufserfahrung in einem der genannten Berufsfelder und ein Führerschein sowie ein erweitertes polizeiliches Führungszeugnis.

Malek

Malek, 13 Jahre

Wünschenswerte zusätzliche Qualifikationen wie (pädiatrisch-)palliative Care-Weiterbildung für (Nicht-)Pflegende, ein Koordinatoren-Seminar und ein Seminar zur Führungskompetenz (oder Berufserfahrung in einer Führungsposition). Diese Qualifikationen können gegebenenfalls nachgeholt werden.

Was Sie erwarten dürfen

Freuen Sie sich auf die Mitarbeit in einem engagierten und motivierten Team sowie ein positives Betriebsklima. Sie können sich in einem interessanten und anspruchsvollen Arbeitsfeld im sozialen Bereich engagieren. Genießen Sie die offene, partnerschaftliche und integrative Arbeitsweise (Siehe dazu das OPI-Konzept auf der Website) und wachsen Sie gemeinsam mit dem Deutschen Kinderhospizverein. Der Deutsche Kinderhospizverein bietet Ihnen eine tarifliche Vergütung inklusive Urlaubs- und Weihnachtsgeld sowie zusätzliche Altersvorsorge, Fortbildungen und Supervision. Ihre Arbeitszeit können Sie flexibel einteilen.

Ramona

Ramona, 18 Jahre

Die Zentrale des Ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienstes Region Aachen ist in Aachen-Eilendorf, Von-Coels-Str. 214,
52080 Aachen. Sie ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut zu erreichen.

Noch Fragen?

Wenn Sie noch Fragen haben, wenden Sie sich vertrauensvoll an Silvia Khodaverdi, Bereichsleiterin der ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienste: 0151.12 78 40 72.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung gerne per Mail an silvia.khodaverdi(at)deutscher-kinderhospizverein.de oder per Post an

Deutscher Kinderhospizverein e.V.
Silvia Khodaverdi
Bruchstr. 10,
57462 Olpe

Wir wünschen viel Erfolg und freuen uns, wenn wir Sie bald kennenlernen dürfen!

Für das Projektteam
Sabine Faltmann

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.