Rock und Swing mit der Zollkapelle

Am Samstag, den 7. Mai 2016, spielt die Zollkapelle mit Bigband und Blasorchester im Eurogress in Aachen: Mit neuem Programm, swingenden Rhythmen und rockigen Balladen laden die Musiker alle Musikfreunde und -freundinnen zum Konzert in den Saal Brüssel. Der Eintritt ist frei!

Plakat Benefizkonzert ZollkapelleDie Musiker bitten um eine Spende zugunsten des Ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienstes der Region Aachen. Das KJonzert beginnt um 20 Uhr. Die Ziollkapelle spielt zum ersten Mal im Eurogress und die Musiker und Musikerinnen freuen sich auf viele gutgelaunte und musikliebende Gäste. Plakat Benefizabend Zollkapelle Kommen Sie also zahlreich zum Benefizkonzert!

Benefiz-Tupperparty

Tuppern für den Kinderhospizdienst

Am Donnerstag, dem 14. April, um 19:00 Uhr findet in den Räumen des Kinder- und Jugendhospizdienstes Region Aachen (Sonnenblume) eine Benefiz-Tupperparty statt. Die gesamte Provision (20% des Partyumsatzes), die durch diese Party eingenommen wird, wird zu Gunsten des Kinderhospizdienstes gespendet.

Grüne Tupperdose mit Augen

Tupperdose Julchen ist immer dabei

Gerne sind Sie, Ihre Freunde, Nachbarn und Bekannten zu dieser Party eingeladen. Kommen Sie also zahlreich und bringen Sie Lust auf tolle Tupperprodukte mit, damit der Abend ein Erfolg für alle wird.

Kinder- und Jugendhospizdienst Region Aachen (Sonnenblume)
Von-Coels-Str. 214
52080 Aachen-Eilendorf

neben dm, vom Parkplatz des Rewe-Marktes erreichbar, die Räume sind ebenerdig (barrierefrei)

Um den Platz planen zu können, wäre es nett, wenn Sie eine kurze E-Mail an wolfgang@f-i-ac.de senden und die Anzahl der Teilnehmer mitteilen würden.

Ich freue mich auf Ihren Besuch!
Wolfgang Lucht

Veröffentlicht unter Aktion

Video: 300 Ballons fliegen für die Kinderhospizarbeit!

Der 10. Februar war Aschermittwoch, also der Tag der Kinderhospizarbeit. 300 Ballons entschwebten in den Himmel und trugen unsere guten Wünsche in alle Welt. Ein Team aus professionellen Filmern hat die Aktion begleitet und ein Video daraus gemacht. Der Clip ist nun auf YouTube und wartet auf Eure Likes!

Am Aschermittwoch war der 10. Februar, und das ist traditionell der Tag der Kinderhospizarbeit. Zur Aktion “300 Ballons tragen unsere Wünsche in die Welt” trafen sich das Orga-Team und alle, die wir mobilisieren konnten, im Restaurant Elisenbrunnen. Weiterlesen

Am Aschermittwoch geht es los: 300 grüne Ballons am Elisenbrunnen

Am 10.2. ist der Tag der Kinderhospizarbeit, und das fällt dieses Jahr auf den Aschermittwoch! Dieses Mal hat der Ambulante Kinderhospizverein Region Aachen sich etwas Besonderes ausgedacht: Um 16 Uhr sollen am Elisenbrunnen 300 lindgrüne Luftballons aufsteigen, an denen an einem grünen Band eine grüne Karte mit einem Wunsch hängt. Die Aktion wird gefilmt und wir laden auch die lokale Presse ein. Das Video wird später auf der Website und in einigen anderen Portalen zu sehen sein. Grüne Ballons und Bänder

Ballons und Karten und einige Helfer haben wir zusammen. Aber das Ganze funktioniert nur, wenn wir möglichst viele Leute bewegen können, bei der Aktion mitzumachen: Bitte komnmen Sie zum Elisenbrunnen, bringen Sie Kinder und Freunde und Kollegen mit und achten Sie auf die grünen Ballons. Wer Zeit hat, kommt etwas früher und schreibt einen Wunsch auf die grüne Karte (Stift mitbringen!). Weiterlesen

Tag der offenen Tür im Kinder- und Jugendhospizdienst Sonnenblume

Ballons am Eingang zum Ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienst AachenZum Tag der offenen Tür des Kinder- und Jugendhospizdienstes Sonnenblume trafen sich viele Freunde und Mitglieder des Vereins in den neuen Räumen in Eilendorf. Bei Spiel und Spaß und Gelegenheit zu Austausch und Information ging der Tag schnell vorbei. Weiterlesen

Kuchen backen für den guten Zweck

Meine Helden der Woche haben keinen Namen, sind aber tolle Kuchenbäcker: Sie haben mit sieben Torten über 700 Euro erwirtschaftet und dem Ambulanten Kinder- und Jugendhospiz gespendet.

CremetorteZwei Mitarbeiter der Firma Nuance Communications Deutschland GmbH am Standort Aachen haben sieben Torten gebacken und den Kolleginnen und Kollegen im Unternehmen angeboten. Der Preis: eine freiwillige Spende für den Ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienst Region Aachen. Sage und schreibe 710 Euro sind zusammengekommen! Weiterlesen

Spenden statt schenken: liNear macht’s vor

Logo der liNear GmbHDie Geschäftsleitung des Aachener Softwarehauses liNear Gesellschaft für konstruktives Design mbH hat im letzten Jahr darauf verzichtet, Weihnachtstüten an Geschäftspartner zu verschicken, um stattdessen einem gemeinnützigen Zweck spenden zu können. Die Idee hat in der gesamten Belegschaft des Unternehmens so eine positive Resonanz hervorgerufen, dass die Mitarbeiter zusätzlich Spenden gesammelt haben.

5.500 Euro für den Kinder- und Jugendhospizdienst Aachen

Weiterlesen

Am 13. Juni am Kölner Tanzbrunnen: “Kommt, lasst uns feiern!”

Geburtstagsfest am Kölner Tanzbrunnen am 13. Juni 2015 mit Brings, Bläck Fööss, Kasalla und vielen mehr: Alle sind eingeladen, mitzufeiern.

Kommt, lasst uns feiern! Am Samstag feiert der Kinderhospizdienst sein 25jähriges Bestehen und alle, alle sind eingeladen, mitzufeiern.

Veranstaltungsgelände Kölner Tanzbrunnen
Weiterlesen

10.02. Tag der Kinderhospizarbeit: Fotowettbewerb

Und wieder rufen wir Sie am 10. Februar zu einem Fotowettbewerb auf: Dieses Jahr steht der Tag der Kinderhospizarbeit ganz im Zeichen von “Region Aachen fährt mit dem grünen Band”. Bitte binden Sie ein grünes Band der Solidarität an irgendetwas, das sich bewegt. Das kann ein Auto, Bus, Taxi oder LKW, ein Fahrrad oder Kinderwagen, ein Rollator oder ein Roller sein – oder Sie selber oder Ihre Katze :-)

Grüne Bänder rufen zur Solidarität mit dem Kinderhospizdienst auf

Machen Sie bitte ein Foto oder viele Fotos mit einem grünen Band und schicken Sie die Bilder an
info@wir-fuers-kinderhospiz-sonnenblume.de

Aus allen Bildern bauen wir Weiterlesen

Am Sonntag zum Martinsmarkt nach Matzerath!

Wie in jedem Jahr veranstalten auch dieses Mal die Matzerather wieder ihren berühmten Martinsmarkt zugunsten des Ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienstes Region Aachen. Kunsthandwerk, selbstgemachte Köstlichkeiten und ein Musikprogramm erwarten die Besucher und Sankt Martin kommt natürlich auch.

Selbstgebaute Holzfiguren  auf dem Martinsmarkt in Matzerath

Einzigartige Handwerkskunst auf dem Martinsmarkt in Matzerath

Wer am Sonntag noch nichts vorhat, sollte sich den allerliebsten kleinen Martinsmarkt in Matzerath anschauen: am 02. November 2014, von 11:00 Uhr bis 19:00 Uhr, erwarten die Matzerather mehr Besucher als das Dörfchen Einwohner hat. An über 60 Buden Weiterlesen