Welttag des Buches – Wir sind dabei!

Seinerzeit nahmen wir Kontakt zu Dr. Norbert Blüm auf, der u.a. auch Botschafter des Deutschen Kinderhospizvereins e.V. ist, um ihn zu unserem Sommerfest 2012 einzuladen. Leider konnte Dr. Blüm aus Zeitgründen nicht teilnehmen, aber er ließ uns einige signierte Exemplare seiner Bücher zukommen, die wir bei der Tombola zugunsten des ambulanten Kinderhospizdienstes Aachen/Kreis Heinsberg “Sonnenblume” verlosten.

Eins dieser einzigartigen Bücher haben wir zurück erhalten, um es bei einer passenden Gelegenheit einer Unterstützerin oder einem Unterstützer unseres Projektes schenken zu können. Dieser Zeitpunkt ist jetzt gekommen.

Wir verlosen das Buch Aus heiterem Himmel von Norbert Blüm mit Widmung unter allen Kommentatoren, die bis Mittwoch, 30. April 2014, um 23.59 Uhr zu diesem Beitrag abgegeben werden. Die Gewinnerin/den Gewinner geben wir hier am 1. Mai 2014 bekannt, außerdem benachrichtigen wir sie/ihn auch per Mail.

Natürlich würden wir uns freuen, wenn wir auf diesem Weg viele Menschen auf unsere Arbeit für den ambulanten Kinderhospizdienst Aachen/Kreis Heinsberg “Sonnenblume” aufmerksam machen können. Sehen Sie sich auf unserer Seite um, lesen Sie einige der letzten Blogbeiträge und lassen Sie sich von unserer Begeisterung anstecken.

Und hier kommen jetzt noch die Teilnahmebedingungen:

  • Teilnehmen kann jeder, ausgenommen ist nur das Team von “Wir fürs Kinderhospiz Sonnenblume”, aber das ergibt sich ja von selbst.
  • Pro Haushalt und Mailadresse wird nur ein Kommentar in die Lostrommel gegeben.
  • Wir behalte uns das Recht vor, das Gewinnspiel vorzeitig abzubrechen.
  • Um den glücklichen Gewinner auch benachrichtigen zu können, bitten wir bei Kommentarabgabe um die Nennung einer gültigen Mailadresse.
  • Natürlich werden alle uns übermittelten persönlichen Daten nur für das Gewinnspiel verwendet und anschließend gelöscht.
  • Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass wir für den Versand des Buches leider keine Haftung übernehmen können.

Weitere Infos zu der Aktion Blogger schenken Lesefreude und alle Teilnehmer finden Sie auch auf der Fanpage bei facebook.

Blogger schenken Lesefreude

Am 23. April ist WELTTAG DES BUCHES.

Aus diesem Anlass veranstalten lesebegeisterte Blogger die Aktion “Blogger schenken Lesefreude”.

Und wir machen mit!

Jeder teilnehmende Blog verlost wenigstens ein Buch. Wir natürlich auch. Gucken Sie doch am Mittwoch vorbei und lassen Sie sich verführen, auch bei anderen Bücherblogs reinzuschnuppern.

Wir freuen uns auf Sie!

“Medizintechnik für Menschen”: BYTEC spendet 500 €

Medizinprodukte für Menschen – Spenden für den Kinderhospizdienst

Bevor wir das Geheimnis lüften, wer die neue Koordinatorin des Ambulanten Kinderhospizdienstes Aachen / Kreis Heinsberg “Sonnenblume” e.V. ist, hier noch ein Dankeschön an einen großzügigen Spender:

Die BYTEC Medizintechnik GmbH aus dem schönen Nachbarstädtchen Eschweiler hat 500 € für unser Projekt gespendet. Vielen herzlichen Dank dafür!

Paul Willi Coenen und sein Team

Das Leitungsteam von BYTEC Medizintechnik und alle Mitarbeiter unterstützen die Kinderhospizarbeit

Kurze Firmengeschichte

Dipl.-Ing. Paul Willi Coenen Weiterlesen

Reifen Pritz aus Simmerath-Kesternich spendete 1250 Euro

Und wieder freuen wir uns über eine großzügige Spende aus der Eifel: Euromaster Reifen Pritz aus Kesternich bei Simmerath hat die Weihnachtsspende an den Ambulanten Kinderhospizdienst Aachen / Kreis Heinsberg “Sonnenblume” e.V. überwiesen. Dabei kamen nicht 500, nicht 1000, nein 1250 Euro für unseren Kinderhospizdienst zusammen. Vielen Dank!

Sascha und Bettina Pritz, Kevin Schröder, Tobias Wolf, Hubert Braun und Sonja Nießen mit einem großen Spendenbanner

Sascha und Bettina Pritz, Kevin Schröder, Tobias Wolf, Hubert Braun und Sonja Nießen (von links) freuen sich für den Kinderhospizdienst

Weiterlesen

Sozialpädagogin m/w dringend gesucht

Der Ambulante Kinder- und Jugendhospizdienst Aachen / Kreis Heinsberg “Sonnenblume” e.V. sucht dringend einen Sozialpädagogen, eine Pflegekraft oder eine Krankenschwester (alle m/w) als Koordinationskraft in Teilzeit für 29 Wochenstunden. Es geht um die Nachfolge einer äußerst engagierten Fachkraft, die diese Stelle leider nicht weiter ausfüllen kann. In einem Bericht schrieb sie: “Ich möchte diese Erfahrungen nicht missen und kann allen anderen nur empfehlen, sich auf so eine Begegnung einzulassen …”

Mann und Kind: Deutscher Kinderhospizdienst Weiterlesen

Einer wird gewinnen …

Nein, bei uns gewinnt mehr als einer. Aber: Es fehlen uns noch Stimmen. Ich denke mal, wenigstens 10 Stimmen sollte ein Gewinner doch bekommen? Also stimmen Sie ab, welches Foto einen der schönen Preise erhält! Hier sind die Fotos in der Galerie zu sehen, und jeder darf abstimmen:
http://www.wir-fuers-kinderhospiz-sonnenblume.de/neuigkeiten-termine/das-grune-band/

Den Gewinnern winken sehr schöne Preise:

+ ein Original-Bild von Patrick Pierre Jeune aus der Ausstellung “Kunstfunde”: Patrick malt nur Selbstporträts, aber schöne! Ich habe neulich drei gekauft …
http://later-is-now.com/post/74642904138/kunstfunde-die-ausstellung-von-noch-nie-gezeigten

Patrick Pierre Jeune: Bild "Maske in Gold"

Die “Maske in Gold” – mein Favorit.

+ ein Ticket fürs Weiterlesen

Eine App zum Tag der Kinderhospizarbeit

Jetzt geht’s lohooos! Jana Hochberg von GeoSurfen.com war von unseren Ideen zum Tag der Kinderhospizarbeit so begeistert, dass sie uns getopt hat: In nur drei Tagen hat sie eine App entwickelt, die uns auf den Spuren unseres Maskottchens Sungura mit seinem afrikanischen Freund durch die Aachener Innenstadt führt, wo es einige Aufgaben zu bestehen und Rätsel zu lösen gilt.

Das kleine blaue Kaninchen Sungura mit dem grünen Band

Zum Tag der Kinderhospizarbeit hat Neufred uns ein neues Bild gezeichnet – Danke!
copyright: Alfred Neuwald

Die App kann online heruntergeladen und Weiterlesen

Heute ist der Tag der Kinderhospizarbeit

Wenn Sie heute ein grünes Band irgendwo flattern sehen, machen Sie Ihre Freunde und Nachbarn darauf aufmerksam: Das grüne Band mit der Aufschrift “10.02. Tag der Kinderhospizarbeit” ruft uns zur Solidarität mit den Familien und Unterstützern von Kindern mit einer lebensverkürzenden Krankheit auf.

Amelie-Schweinelampe mit dem grünen Band

Die Schweinelampe von Amelie mit dem grünen Band
Foto: Rolf Faltmann

Für die Frühaufsteher unter uns Weiterlesen

Monsieur Carotte, eine Blume und die ganze Welt: Unsere Bildergalerie

Liebe Freunde der Sonnenblume,

unsere Fotoaktion zieht Kreise. Damit wir alle Bilder auf die Website bringen können, hat unser Webmaster Sabine jetzt eine Fotogalerie eingerichtet: Auf der Seite Neuigkeiten und Termine können Sie alle Fotos übersichtlich betrachten.

Kuscheltier Monsieur Carotte mit dem grünen Band auf einem Stuhl sitzend

Monsieur Carotte mit dem grünen Band ist ein außerordentlich schönes Motiv
Foto: Dominique Czech

Weiterlesen